Home Tag "Licht"

Philips-Hue-Zubehör bekommt Apple HomeKit integration

Die einen Hersteller verkaufen euch neue Hardware, die anderen reichen es via Software einfach nach.  Wirklich froh über die Ankündigung vom Update war ich bei meiner fleissig genutzten Philips Hue App. Gut eigentlich falsch, denn die App selber nutze ich dank den Widgets in iOS und der Möglichkeit von der Apple Home Integration eigentlich überhaupt nicht. Ganz korrekt ist es nicht, die Updates für die Hardware lass ich jeweils über die App einspielen. 

COBI – Connected Bike

Die Tendenz alles Smart zu machen schreckt auch nicht vor dem Fahrrad zurück. Neu ist die Idee hier jedoch aber nicht. Schon vor der Einführung des Smartphones und von Modewörtern wie «Internet 2.0» oder «IoT» gab es Fahrradcomputer sowie einige Möglichkeiten Mp3 Player oder Navigationsgeräte auf dem Fahrradlenker anzubringen. COBI von iCradle greift diese Idee jetzt aber weiter auf und möchte das «Smartest Connected Bike System“ bieten.

IWY-Light Testbericht

Wer hier im Projekt-Hausbau Blog fleissig mitliesst hat sicherlich mitbekommen, dass das Thema Hausautomation ein sehr geliebtes ist. Schon viele unterschiedliche Systeme haben wir uns anschgeschaut und darüber berichtet. Auch das IWY-Light System haben wir euch da schon einmal kurz vorgestellt. Einem Punkt welchen wir uns bis anhin noch nicht verschrieben haben ist das Licht und das möchten wir in der nächsten Zeit nachholen.

IWY-Light Anleitung Die WLAN-LED-Birnen sind auf dem Vormarsch

Das richtige Licht zu bekommen ist kompliziert. Sobald ein Haushalt von mehr als einer Person bewohnt wird darf man Kompromisse eingehen. Zum Beispiel sollte das Licht im Wohn-/TV-Zimmer passend zu jeder Aktivität regulierbar sein. Heisst wenn ihr einen Film schauen möchtet, ist natürlich dunkel und etwas Licht hinter dem Fernseher ideal. Beim Analoge Spiele spielen braucht man wiederum viel Licht. Wenn die Frau aber ein Buch lesen möchte, ist einzig eine lokale Lichtquelle gleich vor Ort gewünscht.

EZ Control Testbericht

Im Dezember 2011 habe ich euch über vom TellStick berichtet, eine Möglichkeit das Haus etwas zu automatisieren. Dieses Gadget beschränkt sich auf das aktivieren oder deaktivieren von Stromquellen. Wäre mein Unfall nicht dazwischen gekommen, hätten wir unseren Traum vom eigenen Haus sicherlich schon erfüllt und ich hätte den EZ Control sicherlich schon selber testen könen. Aus […]